Bücher

Im Wesentlichen haben mich zwei Themenfelder besonders interessiert: Das „Dritte Reich“ und die „Europa“. Das eine hat das andere in dramatischer Weise geprägt. Die Geschichte des nationalsozialistischen Deutschlands hat gezeigt, dass einer allein in Europa nicht stark genug ist, alle anderen zu beherrschen. Die Deutschen sind an einer europäisch-amerikanischen Allianz gescheitert und haben einen Scherbenhaufen hinterlassen, auf dem ein neues Europa aufgebaut werden konnte.

Autor | Matthias von Hellfeld

History für Eilige | NEU 

Das Buch zum Podcast „Eine Stunde History“ beschreibt über 80 Ausgaben des Podcasts mit QR-Codes auf die Sendung und Hinweisen auf weiterführende Literatur…
Herder-Verlag-Shop; e-Book; WRINT-Podcast;
Homepage bei DLF Nova 

Von Anfang an Europa

Die EU ist kein von externen Kräften erdachter Superstaat, der den Europäern das Leben schwer macht, sondern Ausdruck einer langen gemeinsamen Geschichte und den Werten, die auf diesem Kontinent wichtig waren und sind…
Herder-Verlag-Shope-Book

Das lange 19. Jahrhundert

Ein extrem spannendes Jahrhundert, in dem neue Staaten entstehen und viele wissenschaftliche Entdeckungen gemacht werden. Es entstehen Ideen, die später in Faschismus und Kriege führten…

Akte Europa

Europa ist seit 1992 wieder dort angekommen, wo es 800 während der Zeit des römisch-deutschen Kaisers Karl gestartet ist: Vereint, mit einer gemeinsamen Währung und einem Binnenmarkt…
e-Book

Die Genese Europas

Die Grundlagen Europas wurden in der griechischen und römischen Antike gelegt. Antike Spuren finden sich bis heute…
e-Book

Die Genese Europas II

Das Mittelalter brachte neue Denkrichtungen, religiöse Erneuerungen und bahnbrechendes künstlerisches Schaffen hervor, die unseren Alltag im 21. Jahrhundert prägen…
e-Book

Die Genese Europas III

Nach einer Vielzahl von Kriegen ist Europa seit mehr als 75 Jahren ein Friedenskontinent. Dabei spielt die deutsch-französische Aussöhnung eine besondere Rolle…
e-Book

Betrogene Generation

Unseren Eltern und Großeltern wurden Kindheit und Jugend gestohlen. Sie werden „nicht mehr frei“, hat Hitler über die junge Generation gesagt und Recht behalten…

Bündische Jugend und Hitlerjugend

Ein Teil der deutschen Jugendbewegung hoffte auf die staatliche „Hitler-Jugend“ als eine der tragenden Organisationen des neuen Staates, aber sie täuschten sich über die wahren Absichten des NS-Regimes…

Davongekommen

Drei Schicksale von Menschen, die aus verschiedenen Gründen der „deutschen Volksgemeinschaft“ nicht angehören durften. Sie überlebten trotzdem und berichten…

Edelweißpiraten in Köln

Am 10. November 1944 wurden einige Edelweisspiraten in Köln-Ehrenfeld öffentlich am Galgen ermordet. Die Diskussion darüber löste die „Kölner Kontroverse“ aus…  

Modell Vergangenheit

„Vorwärts wir marschieren zurück!“ hieß es in der rechten Ecke der Gesellschaft in den 70er und 80er Jahren. Dokumente und Texte belegen diesen Weg in die braune Vergangenheit…  

Die Nation erwacht

Kurz nach der deutschen Einheit brannten Asylbewerberheime und die Zahl der rechtsextremen Attacken nahm zu. Eine „neue deutsche Nation“ sollte entstehen…

Wir Europäer

Von Europa sind viele Kriege, der Kolonialismus und der Versuch einer weltweiten Hegemonie ausgegangen. Aber von Europa eroberte auch die Aufklärung, die Reformation oder die Französische Revolution die Welt…

Das Wichtigste über Geschichte % Zeitgeschichte

Was man wissen sollte, knapp zusammengefasst…
Audio-CD

Leseheft Politik Sozialkunde

Frieden

Neue Gefahr von Rechts?

Jugend in der Bundesrepublik Deutschland

Herausgeber | Matthias von Hellfeld

Dem Hass keine Chance

Hass ist keine Grundlage für einen gesellschaftlichen Diskurs. Wir müssen Hass auch dann verbannen, wenn wir mit Menschen reden, die anderer Meinung sind als wir…

Ein Leben gegen den Strom

In Zeiten der Diktatur und des Krieges seine eigene Meinung zu behalten und seinen eigenen Lebensstil aufrechtzuerhalten, verdienst allerhöchsten Respekt. Mike Jovy ist dafür ins Zuchthaus gegangen und wurde später deutscher Botschafter…

Im Schatten der Krise

Gegen die Verrohung der Sitten hilft nur Aufklärung über die Gefahren, die sich dahinter verbergen…

Piraten, Swings und Junge Garde

Während des NS-Regimes gab es nicht nur die „Hitler-Jugend“ oder den „Bund deutscher Mädel“, sondern eine Vielzahl von resistenten Jugendgruppen…

Rushdie Verse

Wenn ein Schriftsteller wegen eines Buches um sein Leben fürchten muss, müssen sich andere Schriftsteller schützend vor ihn stellen…

Edelweißpiraten

Die Geschichte eines Edelweisspiraten aus Köln, lebendig geschrieben und voller Erlebnisse eines Jugendlichen, die auch heute noch Respekt verdienen…

Buchbeiträge | Matthias von Hellfeld

AchtungFertigLos 

Die meisten ideologischen Versatzstücke, die Adolf Hitler und seine Protagonisten dem deutschen Volk nach 1933 ins Gehirn hämmerten, sind lange vorher entstanden…

Emanzipation

Welche Rolle spielten eigentlich Frauen in der Aufklärung? 

Soweit er Jude war

Die Geschichte eines im Ghetto von Shanghai aufgewachsenen deutschen Juden, der die Geschichte der Kölner Edelweisspiraten und die der Ermordung… 

Hitlers Helfer

Joachim von Ribbentrop war Hitlers Außenminister und ein Erfüllungsgehilfe seines Herrn…

Theaterstadt Köln

Auch das Schauspielhaus in Köln konnte sich dem Sog der Jasager und Nutznießer des „Dritten Reichs“ nicht entziehen…

Versteckte Vergangenheit

Eine Vergangenheit, die nicht vergeht, hieß ein Slogan des Historikerstreits der 80er Jahre. Wenn man mit offenen Augen über Trödelmärkte ging, konnte man sie überall finden…